Termine

Filmmuseum Bendestorf;  Am Schierenberg 2,  21227 Bendestorf

Wenn Sie unseren Newsletter erhalten möchten, schreiben Sie uns eine mail 

Das Filmmuseum ist barrierefrei.

(Änderungen vorbehalten)

Freitag, 20. März 2020 (19:00 Uhr)

Konzert: Susanna Reed

A Long Journey – live in concert                Zurück im Studio Bendestorf

Karten (VVK 13,00, ggf + Gebühr); AK 16,00 €): Tourist-Info Buchholz und im Senioren-Wohnsitz Bendestorf.

Reservierung per mail (hier klicken)

Liebe, Hoffnung, Sehnsucht – die großen Themen von Americana, Folk und Country – Susanna Reed erzählt alte und neue Geschichten in ihren eigenen Songs. „A Long Journey“ – so nennt sie ihren Roadtrip durch endlose Felder im mittleren Westen, Umwege durch lausige Bars in New Mexiko, und blühende Gärten irgendwo in Pensacola.

Seit den 80er Jahren ist Susanna Reed / Susanne Eder in Deutschland und darüber hinaus mit bekannten Bands unterwegs. Sie war, um nur wenige zu nennen, die weibliche Stimme von „Rudolf Rock und die Schocker“ (1986 – 96) und „Texas Lightning & The Rodeo Rockets“ (1999 – 2004). Sie war Backing Vocalist in der Band von Tish Hinojosa und stand immer wieder einmal mit Julian Dawson in Hamburg auf der Bühne. Zuletzt war sie mit ihrer Band „Cattle Call“ (2005 – 17) regelmäßig in Norddeutschland unterwegs.

Live wird sie begleitet von dem Gitarristen Lars Baumgardt, der unter anderem mit „Hilbert & Friends“ und der Rockabilly-Formation „The Pyronix“ unterwegs ist


kinosaal-2016-12-12_2